1. Kitzinger Depressions-Trialog

Eine psychische Erkrankung wird von beteiligten Menschen unterschiedlich wahrgenommen. Im Rahmen eines Trialoges, geht es darum, Erfahrungen auszutauschen, also den unterschiedlichen Perspektiven "Raum" zu geben. Damit verbunden ist ein Bemühen, den Anderen zu verstehen und Ihn als Experten in eigener

Sache anzuerkennen.
Das Bedeutet ein voneinander lernen, unabhängig von persönlichen Bindungen und professioneller Verantwortung

Das Thema des 1. Kitzinger - Depressionstriloges ist "Wer stigmatisiert hier eigentlich wen?"

Moderiert wird die Veranstaltung durch Markus Bock bekannt als Herr Bock - Depressionist

Die Veranstaltung ist kostenlos, über eine freiwillige Spende zu Gunsten des Vereins "Dieser Weg - Zurück ins Leben" würden wir uns freuen


Platzreservierungen per Telefon unter 0 93 81 - 71 74 01 (Mo - Sa 19.00 - 21.00 Uhr) oder per Mail info@dieser-weg-zurueck.de

▼ Zeige Mehrere Informationen

Königsberger Straße 11, 97318
Kitzingen
05 Oktober , Freitag 16:00

Mehrere Events In Kürzeren Zeit

 22 Dezember , Samstag
 Posthalle Würzburg, Würzburg
 27 Dezember , Donnerstag
 Posthalle Würzburg, Würzburg
 19 Dezember , Mittwoch
 S.Oliver Arena, Würzburg
 27 Dezember , Donnerstag
 Posthalle Würzburg, Würzburg
 19 Dezember , Mittwoch
 S.Oliver Arena, Würzburg
 26 Dezember , Mittwoch
 Posthalle Würzburg, Würzburg
 11 Januar , Freitag
 Hotel Weisses Lamm, Veitshöchheim
 15 Dezember , Samstag
 Würzburg Centrum, Würzburg
 22 Dezember , Samstag
 Posthalle Würzburg, Würzburg
 18 Dezember , Dienstag
 Mainfranken - Casino Volkach, Volkach
 31 Dezember , Montag
 Der Brunnenhof, das fränkische Landgasthaus, Oberschwarzach