Dr. Mark Benecke - Kriminalfälle am Rande des Möglichen

19.10.18 FR / EINLASS 19:00 / BEGINN 20:00 / AK 28,00 € / VVK 23,00 €
DR. MARK BENECKE
"Kriminalfälle am Rande des Möglichen“ - Vortrag in der HALLE

Nach dem schnell ausverkauften Vortrag im Juli 2017 kommt Dr. Mark Benecke mit anderem Programm ein weiteres Mal in den Schlachthof.
Am Rand liegen die

Fälle, die selbst den KollegInnen von Mark Benecke zu schräg werden: Unfall oder Mord? Kann man Menschen mit Körperteilen töten? Hat ein Mann, der mit Waffen handelt und ein Bordell betreibt, dieses eine Mal wirklich nicht auf den nun toten Mann in seiner Bar geschossen? Können Polizisten Spuren so fälschen, dass genau derjenige, der als letzter mit der nun toten Frau gesehen wurde, zu Unrecht in Verdacht kommt? Die Antworten sind kniffelig, aber spannend — solange man dabei nicht denkt, sondern die Spuren ohne Annahmen zum Sprechen bringt.
Kriminalbiologe DR. MARK BENECKE widmet sich auf skurrile bis teilweise eklige Weise spannenden Fragen, die man manchmal lieber nicht beantwortet haben möchte: Wieso sind beispielsweise die Fingernägel der aufgedunsenen Männerleiche so lang und welche Madenart kriecht zugleich aus ihrem Mundwinkel? Somit ist nicht der Tod BENECKES Job, sondern das Leben nach dem Tod. Wenn die Maden den Mörder entlarven, hat er alles richtig gemacht... Folgen Sie ihm in eine schockierende und faszinierende Welt.
Durch BENECKES Analyse verschiedener Insekten, die auf Leichen gefunden wurden, konnte schon unzähligen Verbrechern weltweit das Handwerk gelegt werden. Allerdings kann sich dem Betrachter beim Anblick einiger Fotos leicht schon mal der Magen umdrehen. Denn gezeigt werden nicht die üblichen Bilder, sondern Aufnahmen stark entstellter Leichen. Nur durch detaillierte Nahaufnahmen lassen sich die wirklich interessanten Fragen klären. Der Kölner Kriminalbiologe wurde vom FBI ausgebildet und operiert international. BENECKE hat Speziallabors in Kolumbien, Vietnam und auf den Philippinen errichtet. Zahlreiche Radio und TV-Auftritte zeugen vom großen Interesse der Öffentlichkeit an seiner Arbeit. Hier bekommt der Zuschauer nun einen Einblick in die Arbeit eines der bekanntesten und erfolgreichsten Kriminalbiologen der Welt …

Achtung: Kein Einlass nach Beginn!
Pause 21:20-21:40 Uhr
Ende circa 23:00 Uhr
Bestuhlt bei freier Platzwahl.

DR. MARK BENECKE
http://home.benecke.com
http://www.facebook.com/markbenecke

KARTEN KAUFEN:
An allen bekannten Vorverkaufsstellen und im 60/40 (Murnaustr. 1 - Wiesbaden)

Oder hier der direkte Link:
http://www.schlachthof-wiesbaden.de/programmdetails/items/dr-mark-benecke-kriminalfaelle.html

▼ Zeige Mehrere Informationen

Murnaustr. 1, 65189
Wiesbaden
19 Oktober , Freitag 19:00

Mehrere Events In Kürzeren Zeit

 17 November , Samstag
 Schlachthof Wiesbaden, Wiesbaden
 07 Dezember , Freitag
 Jahrhunderthalle Frankfurt, Frankfurt
 23 November , Freitag
 Jahrhunderthalle Frankfurt, Frankfurt
 15 November , Donnerstag
 Halle 45, Mainz
 08 Dezember , Samstag
 Schlachthof Wiesbaden, Wiesbaden
 24 November , Samstag
 RheinMain CongressCenter, Wiesbaden
 01 Dezember , Samstag
 Jahrhunderthalle, Frankfurt am Main
 17 November , Samstag
 Zur Krone und Kaisersaal Königstädten, Rüsselsheim
 27 November , Dienstag
 Schlachthof Wiesbaden, Wiesbaden
 29 November , Donnerstag
 Schlachthof Wiesbaden, Wiesbaden
 23 November , Freitag
 Schlachthof Wiesbaden, Wiesbaden
 16 November , Freitag
 Halle 45, Mainz
 07 Dezember , Freitag
 Ingelheim Am Rhein, Ingelheim am Rhein
 20 November , Dienstag
 Jahrhunderthalle Frankfurt, Frankfurt
 17 November , Samstag
 Hardrockclub "Alexander The Great", Mainz
 01 Dezember , Samstag
 Kasteler Adventsdorf e.V., Wiesbaden
 01 Dezember , Samstag
 Altes E-Werk-Nierstein, Nierstein
 24 November , Samstag
 Rat- und Bürgerhaus Kriftel, Kriftel
 20 November , Dienstag
 Jahrhunderthalle Frankfurt, Frankfurt
 17 November , Samstag
 Altes E-Werk-Nierstein, Nierstein
 13 Dezember , Donnerstag
 Jahrhunderthalle Frankfurt, Frankfurt
 04 Dezember , Dienstag
 kING Kultur & Kongress Ingelheim am Rhein, Ingelheim am Rhein
 18 November , Sonntag
 Frankfurter Hof Mainz, Mainz
 01 Dezember , Samstag
 Altes E-Werk-Nierstein, Nierstein
 23 November , Freitag
 Scheuer, Idstein
 18 November , Sonntag
 Frankfurter Hof Mainz, Mainz
 17 November , Samstag
 Altes E-Werk-Nierstein, Nierstein
 02 Dezember , Sonntag
 Rat- und Bürgerhaus Kriftel, Kriftel
 01 Dezember , Samstag
 Halle 45, Mainz
 08 Dezember , Samstag
 Altes E-Werk-Nierstein, Nierstein
 17 November , Samstag
 KjG Hochheim, Hochheim am Main
 16 November , Freitag
 Das Rind, Rüsselsheim
 18 November , Sonntag
 Jahrhunderthalle Frankfurt, Frankfurt
 08 Dezember , Samstag
 Fitnessclub Fit'n Fun GmbH Gau-Algesheim, Gau-Algesheim
 09 Dezember , Sonntag
 RheinMain CongressCenter, Wiesbaden