Epiphany 3 - Bet Williams, Jack &John Hodian live in concert

Ein ungewöhnliches Trio zwischen Weltmusik und neuer Klassik, Kunstlied und Folk, Singer-Songwriter, Blues und Jazz
Epiphany 3 sind musikalische Weltreisende, die sich von Klängen aus Armenien und dem Mittleren Osten ebenso inspirieren lassen wie von Americana, Neuer Klassik und akustischem Blues. In

ihren Songs erwecken die New Yorker Sängerin Bet Williams und der amerikanisch-armenische Pianist/Komponist John Hodian jahrtausendealte Gedichte, Gebete und eigene Texte zu neuem Leben.
„Bet Williams' Stimme umfasst vier Oktaven: Sie singt und haucht, jauchzt, wispert und ruft. John Hodian besticht am Flügel mit ergreifend schönen Melodien und komplexen Rhythmen; seine Liebe zur Improvisation und experimentellen Klassik schimmert darin ebenso auf wie sein armenisches Erbe. Und Perkussionist Jack Hodian ist in orientalischer Tradition gleichermaßen geschult wie in zeitgenössischer westlicher Musik. Das Rhythmusgefühl des jungen Schlagzeugers sucht seinesgleichen.“
Philadelphia Inquirer
„Diese Musik ist zutiefst berührend: John Hodian und Bet Williams überwinden die Grenzen von Raum und Zeit. Jedes Lied ist eine Offenbarung.“ – Washington Post

▼ Zeige Mehrere Informationen

Fischerdamm 4, 19370
Parchim
04 März , Sonntag 20:00

Mehrere Events In Kürzeren Zeit

 16 November , Freitag
 Stadtbibliothek Lübz, Lübz
 12 Dezember , Mittwoch
 Stadtbibliothek Lübz, Lübz
 22 November , Donnerstag
 Stadthalle Parchim, Parchim
 20 November , Dienstag
 Stadtbibliothek Lübz, Lübz
 17 November , Samstag
 Van der Valk Landhotel Spornitz, Spornitz