Hello Piedpiper + The Lake Poets

hello Piedpiper kommen zurück in "Ihr Wohnzimmer" und bringen dieses Mal Freund aus Nord England mit. Freut euch mit uns auf diesen schönen Abend.

Der Eintritt ist, wie immer frei.
Um Spenden, möglichst in Scheinform, wird gebeten.


The Lake Poets
haben die ganze Welt im Blick, was nicht heißt,

dass sie nicht außerdem tief in einem zwischenmenschlichen Zugehörigkeitsgefühl verwurzelt sind und sich emotional auf die Menschen um sich herum einlassen wollen. Das lose Kollektiv um den (außerordentlich) talentierten Sänger und Gitarristen Marty Longstaff hat sein selbstbetiteltes Debüt-Album in nur drei Tagen in Nashville aufgenommen. Dass Longstaff in dieser kurzen Zeit genug Songs aufgenommen hat, um ernsthaft über eine Veröffentlichung als Doppel-Album nachzudenken, ist ein Beweis für seine hingebungsvolle Arbeitseinstellung. Die elf Songs, die es letztlich auf das Album geschafft haben, sind von solch zurückgenommener Schönheit, dass Longstaff zukünftig in einem Atemzug mit John Martyn und Richard Thompson genannt werden könnte. So gut versteht er es, sein Gitarrenspiel auf die sehr reduzierten Songs abzustimmen, um den nötigen Raum für seine klar-schimmernde Stimme zu lassen. Obwohl das Album in den Blackbird Studios in Nashville entstanden ist, wo schon zahllose amerikanische Musiker-Legenden aufgenommen haben, erinnert die Stimme des in Sunderland geborenen Longstaff eindeutig an die nordost-englischen Klänge von Paddy McAloon und Martin Stepehnson & The Daintees.

http://thelakepoets.com


Hello Piedpiper
Es gibt Alben, die sind so dicht, vielschichtig und variantenreich, dass man sich nach den ersten Hördurchgängen darin schwindelig orientieren muss. Atem schöpfen und erstmal Stück für Stück umgucken, dann aber doch irgendwann kopfüber rein in die lichtdurchfluteten Zwischenräume. „The Raucous Tide“, das zweite Studioalbum des Kölner Songwriters Fabio Bacchet alias Hello Piedpiper, ist ein klassisches Folk-Album, und dann doch wieder nicht. Es ist ausladend-poppiger Film-Soundtrack, dabei aber fast 100 Prozent DIY. Es ist das Album eines Solokünstlers, das dennoch den gemeinschaftlichen Klang dreier akribisch experimentierender Musiker atmet. Und es beinhaltet so viele hinreißende Ohrwürmer, jazzige Harmonien, Chorgesänge und clevere Wendungen, dass es eine Weile braucht, bis man die Details und Verästelungen auch wirklich einzelnen Liedern zuordnen kann.

Nach seinem 2012er Album „Birdsongs=Warsounds“ und nach über 200 gespielten Konzerten in ganz Europa (u.a. mit Künstlern wie Anti Flags Frontmann Justin Sane, Billy Bragg, Bill Callahan, Local Natives oder Susanne Sundfor) war es für Hello Piedpiper an der Zeit, Dinge zu ändern. 2015 holte er sich mit Guido Sprenger live Verstärkung an Gitarre, Bass und Piano hinzu, wenig später folgte Lukas Hoffmann am Schlagzeug und Backing Vocals. Mit diesen beiden Herren kam die Möglichkeit, den bisherigen Piedpiper-Sound signifikant zu erweitern, die Neugier auf Groove, ausgefallene Rhythmen, unkonventionelle E-Gitarren-Sounds und Soundscapes zuzulassen, die auf traditionelle Folk-Strukturen montiert wurden - ein bisschen wie Simon & Garfunkel, wahlweise von Midlake oder Ennio Morricone instrumentiert.

http://www.hellopiedpiper.com

▼ Zeige Mehrere Informationen

Venloer Str. 196, 50823
Cologne
12 Mai , Samstag 20:00

Mehrere Events In Kürzeren Zeit

 11 November , Sonntag
 Kölner Nachtleben, Cologne
 27 Oktober , Samstag
 DIE HALLE Tor 2, Cologne
 17 November , Samstag
 LANXESS arena, Cologne
 18 November , Sonntag
 E-Werk & Palladium Köln, Cologne
 11 November , Sonntag
 Tanzbrunnen Köln, Cologne
 10 November , Samstag
 Ostermann-Arena, Leverkusen
 17 November , Samstag
 Sartory-Festsaal, Cologne
 10 November , Samstag
 SEXY PARTY Cologne, Cologne
 31 Oktober , Mittwoch
 LANXESS arena, Cologne
 17 November , Samstag
 LANXESS arena, Cologne
 26 Oktober , Freitag
 Palladium Köln, Cologne
 13 November , Dienstag
 Club Bahnhof Ehrenfeld, Cologne
 13 November , Dienstag
 E-Werk & Palladium Köln, Cologne
 19 November , Montag
 E-Werk & Palladium Köln, Cologne
 09 November , Freitag
 Live Music Hall, Cologne
 18 November , Sonntag
 E-Werk & Palladium Köln, Cologne
 10 November , Samstag
 Bürgerhaus Kultur- und Tagungszentrum der Stadt Hürth, Hürth
 04 November , Sonntag
 Kantine Köln, Cologne
 16 November , Freitag
 LANXESS arena, Cologne
 02 November , Freitag
 Veganfach, Cologne
 10 November , Samstag
 Palladium Köln, Cologne
 10 November , Samstag
 E-Werk & Palladium Köln, Cologne
 07 November , Mittwoch
 RheinEnergieSTADION, Cologne
 31 Oktober , Mittwoch
 LANXESS arena, Cologne
 27 Oktober , Samstag
 Die Kantine - Yard Club, Cologne
 16 November , Freitag
 Leverkusener Jazztage, Leverkusen
 28 Oktober , Sonntag
 Die Kantine - Yard Club, Cologne
 09 November , Freitag
 Live Music Hall, Cologne
 09 November , Freitag
 Essigfabrik, Cologne
 16 November , Freitag
 E-Werk & Palladium Köln, Cologne
 17 November , Samstag
 Altes Pfandhaus, Cologne
 18 November , Sonntag
 FORUM Leverkusen, Leverkusen
 15 November , Donnerstag
 Koelnmesse, Cologne
 10 November , Samstag
 Stadthalle Troisdorf, Troisdorf
 03 November , Samstag
 Kronenbuschhalle, Wesseling
 30 Oktober , Dienstag
 GLORIA THEATER, Cologne