Irish Folk Session

IRISH FOLK SESSION
findet jeden 3. Freitag eines Monats statt, außer Februar und August

**********************************************************************

Was ist eigentlich eine Irish Session?

Eine Session ist ein informelles Treffen von Musikern im Pub, zuhause (oder sonstwo), bei dem in geselliger,

nicht-konzertanter Atmospäre traditionelle irische Musik gespielt wird. Anscheinend geschieht dabei alles wie von Geisterhand gesteuert: Es gibt weder Noten, noch Dirigenten, aber Musik strömt aus der Session, wie das Ale aus dem Zapfhahn des Wirtes, sie berauscht Musiker wie Zuhörer und verbreitet unwiderstehlich ihre Kraft. Wer dies einmal erlebt hat, weiß, was die Iren meinen, wenn sie sagen:
"The Craic is good tonight!"
Auch, wenn es nicht so scheint, folgt die Session inneren Regeln, und ein Sessionmusiker muss nicht nur sein Instrument perfekt beherrschen, sondern auch mehrere hundert Tanzmelodien auswendig kennen. Dies und die Liebe zur Musik sind der Boden für eine gelungene Session.
Übrigens: Irish Sessions - auch unsere -
sind nicht elektrisch verstärkt.

▼ Zeige Mehrere Informationen

Forstweg 150, 25746
Heide
20 April , Freitag 20:00

Mehrere Events In Kürzeren Zeit

 02 Februar , Samstag
 Hotel zur Treene, Schwabstedt
 25 Januar , Freitag
 Stadttheater Heide, Heide