LebensArt Olbernhau

Vom 17. bis 19. August 2018 gastiert die LebensArt nach der Premiere 2015 zum vierten Mal im Erzgebirge. Die sächsische Stadt Olbernhau, unter anderem bekannt durch ihre typisch erzgebirgische Volkskunst, dient erneut als Kulisse für die LebensArt - Messe für Garten, Wohnen und Lifestyle.

2,5 Kilometer

vom Stadtzentrum entfernt befindet sich die Saigerhütte, die den Ort von ihrer Gründung im Jahre 1537 an zum Dreh- und Angelpunkt der Kupferverarbeitung machte. Sie gilt heute als weltweit einmaliges Denkmal der Verhüttung im Saigerverfahren. Auf dem Areal der Hütte befinden sich noch 22 gut erhaltene Bauten sowie die Reste der wehrhaften Mauer.

Innerhalb dieses historischen Geländes sowie in die Innenfläche des Alten Treibehauses fügen sich die cremeweißen Pagoden der LebensArt perfekt ein. Sie verwandeln das Areal in ein Eldorado der schönen Dinge. Das Angebot reicht von Pflanzen und Gartenwerkzeugen über Möbel, Antiquitäten oder zauberhafte Accessoires für drinnen und draußen bis hin zu Mode, Schmuck und kulinarischen Köstlichkeiten.

Für einen angenehmen Aufenthalt sorgen darüber hinaus ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Vorträgen, Musik und Sonderschauen sowie der beliebte Depot-Service.

▼ Zeige Mehrere Informationen

In der Hütte 9, 09526
Olbernhau
17 August , Freitag 10:00

Mehrere Events In Kürzeren Zeit

 29 Dezember , Samstag
 Chemnitz AJZ, Lengefeld
 29 Dezember , Samstag
 Doma Pri Kompe, Jirkov
 16 Dezember , Sonntag
 Gaststätte Huthaus Fortuna-Bernstein-Erlebnisbergwerk, Deutschneudorf
 21 Dezember , Freitag
 Gaststätte Huthaus Fortuna-Bernstein-Erlebnisbergwerk, Deutschneudorf