Literatursommer: Gregor Gysi

Foto ©Joachim Gern

So offen und persönlich wie noch nie: Die Autobiographie

Der Rechtsanwalt und Politiker hat linkes Denken in der Öffentlich geprägt wie kaum ein anderer. Hier erzählt er von seinen zahlreichen Leben: als Anwalt, Politiker, Autor, Moderator und Familienvater. Ein Leben von Russland

bis Rhodesien, in einem Gerichtsalltag mit Mördern und Dieben, mit all den Erschütterungen und Enttäuschungen des 20. Jahrhunderts.

Der Sohn des DDR-Kulturministers Klaus Gysi und Neffe der Literaturnobelpreisträgerin Doris Lessing vertrat als Anwalt u.a. Robert Havemann, Rudolf Bahro und andere Regimekritiker. Seine Leidenschaft für die Gesellschaft macht ihn auch für politisch anders denkende zu einem spannenden und interessanten Gesprächspartner.

Moderation: Michael Stitz, Chefredakteur der Sylter Rundschau

Signierstunde im Buchhaus Voss: 17:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr im Kaamp-Hüs

Einlass: 19:30 Uhr

Kartenvorverkauf: 21€
Abendkasse: 25€

▼ Zeige Mehrere Informationen

Hauptstraße 12, 25999
Kampen
15 September , Samstag 20:00

Mehrere Events In Kürzeren Zeit

 18 Dezember , Dienstag
 Kampen, Kampen
 28 Dezember , Freitag
 Enjoy Resorts Rømø, Havneby
 22 Dezember , Samstag
 Klähblatt Westerland, Westerland
 19 Dezember , Mittwoch
 Kampen, Kampen
 26 Dezember , Mittwoch
 Kampen, Kampen