Metal United Easter Tribute Night

In diesem Jahr wartet am Ostersonntag ein ganz besonderes Festival in der Eventhall Airport mit Kiss Forever, Black Purple und Mysterica.

Die drei Tribute Bands zählen zu den besten Europas und versprechen einen Abend, wie es ihn vorher noch nie in dieser Konstellation gegeben hat.

Kiss Forever
„You

wanted the best – you got the best – the hottest band in the world – Kiss!“ Diese wohl berühmteste Ankündigung einer Rockband findet im Kaminwerk eine Erweiterung. Dann heißt es statt Kiss – Kiss Forever Band. Seit 1995 eifern die vier Ungarn ihren Vorbildern aus den USA nach. Und wie die Original Kiss bieten auch sie eine sehenswerte Bühnenshow – natürlich nicht ganz so groß aber mit viel Herz und musikalischem Talent. Seit 2000 geht es für die Band steil bergauf. Sie spielten Festivals in Ungarn sowie in Deutschland und planten ihr erstes Studioalbum. Im Frühling 2001 war es dann soweit. Die Band veröffentlichte ihr erstes Album namens „Carnival of Songs“. 2008 erschien die erste offizielle DVD. Bei einer Internetabstimmung zum „Kiss Tribute Band Contest“ zogen sie zwei Tage vor dem Tourauftakt zu ihrer „End of World Tour“ ins Finale ein. Aus über 200 angemeldeten Kiss Tribute Bands rund um den Globus wurden per Internetabstimmung die vier bestplatzierten nach Las Vegas eingeladen. In der Jury saß am 29. Januar 2012 auch Kiss Gitarrist Tommy Thayer. Die Kiss Forever Band belegte hinter „Mr. Speed“ den zweiten Platz.


Black Purple - A Tribute to Deep Purple
Die Deep Purple Tribute Band Black Purple hat sich dem Sound der britischen Legende Deep Purple verschrieben und ist laut Süddeutsche Zeitung die „beste Deep-Purple-Coverband Deutschlands“ (SZ, 20.3.2009). Seit Gründung im Jahr 1996 hat sich Black Purple stetig weiterentwickelt, wozu auch einige Besetzungswechsel nötig waren. Das jetzige Line Up in der Mark VIII Besetzung besteht seit 2011 und hat sich seit dem spielerisch perfekt eingefunden. Diese musikalische Leichtigkeit ermöglicht es der Band, ihre energiegeladene Show aufs Parkett zu legen.

Der Zuschauer bekommt einen Querschnitt durch fast vier Jahrzehnte hochwertiger
Rockmusik geboten. Legendäre Rockklassiker wie „Smoke on the water“, „ Black Night“, “ Perfect Strangers” oder „Child in Time“ haben im Programm von Black Purple genauso ihren festen Platz wie exotische Juwelen für den eingefleischten Fan. Durch diese Bandbreite schaffen es Black Purple ein breites Publikum jeden Alters für sich zu begeistern.


Mysterica
Mysterica ist Ostbayerns erste Metallica Coverband, welche sich Anfang 2015 gründete. Nach wenigen Besetzungswechseln fand sich eine starke Formation die bereit war die Klassiker der Thrash-Metal Legenden dem Publikum zu präsentieren. Das breite Spektrum der Band erstreckt sich über die komplette Metallica-Diskographie vom Debüt-Album "Kill Em All" bis hin zur aktuellsten Platte "Hardwired...To Self Destruct". Natürlich dürfen da Titel wie "Sad But True", "Seek & Destroy" und natürlich "Enter Sandman" nicht fehlen. Dadurch ist für jeden Metal und auch Rock Fan etwas dabei. Mysterica legen keinen Wert darauf ihre Idole optisch zu imitieren, viel mehr geht es darum die Songs und den Sound so authentisch wie möglich umzusätzen. Die Stimme von Frontmann und Bandgründer Flo, erinnert oft sehr stark an den James Hetfield früherer Tage. 5 Männer aus Bayern blasen euch die Gehörgänge durch! Headbanging-Garantie! ...And Covers For All!!!

Aftershowparty im Terminal 2 mit DJ Käpt’n (Piratenhöhle).

▼ Zeige Mehrere Informationen

Ernst-Frenzel-Str. 16, 93083
Obertraubling
01 April , Sonntag 19:30

Mehrere Events In Kürzeren Zeit

 05 Januar , Samstag
 HDG, Mallersdorf-Pfaffenberg
 15 Dezember , Samstag
 Donau-Arena, Regensburg
 31 Dezember , Montag
 Zarap Zap Zap, Regensburg
 15 Dezember , Samstag
 Audimax Universität Regensburg, Regensburg
 29 Dezember , Samstag
 Salsa Regensburg, Regensburg
 14 Dezember , Freitag
 Regensburg, Regensburg
 14 Dezember , Freitag
 Ski-Club Neutraubling e.V. - SCN, Neutraubling