Offene Beine – Wie vorbeugen oder behandeln?

Im Rahmen unserer monatlichen Patientenakademie laden wir Sie herzlich zu unserem Vortrag zum Thema: "Offene Beine – Wie vorbeugen oder behandeln?" in die Kapelle des Helios Klinikums Warburg ein.

Referent: Michael Klotz (Ltd. Oberarzt der Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie / Gefäßchirurg)

Offene

Beine mit nicht heilenden Wunden kennen leider viele Menschen. Vor allem diejenigen, die seit Jahren an einer bekannten Erkrankung des Venensystems leiden.
Krampfadern mit schweren, geschwollenen Beinen sind seit Jahren bekannt. Unschöne Besenreiser sind sichtbar begleitet von dicken und geschwollenen Venen.
Plötzlich kommt es nach nur kleinen Verletzungen zu schlecht heilenden und oft auch sehr stark blutenden Wunden an den Beinen. So etwas war früher nicht bekannt und eigentlich heilen Verletzungen sonst gut und schnell ab.
Das ist der Punkt an dem das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist.

Wenn die Durchblutung der Beine ausreichend ist, kann man von einer verschleppten Folge einer Krampfadererkrankung ausgehen. Frühzeitige Besuche beim Gefäßchirurgen schmerzen nicht. Die Ultraschalluntersuchung ist heute ausreichend gut , sodass nur noch in Ausnahmefällen eine invasive Diagnostik erfolgen muss . Nicht jede Untersuchung hat eine Operation zur Folge. Auch eine rechtzeitig eingeleitete konservative Behandlung kann lange Linderung verschaffen. Zusätzlich bringt die fachärztliche Vorstellung weitere Vorteile. Chronische Wunden haben oft viele Ursachen. Nicht immer helfen Salben. Nicht immer ist die arterielle Durchblutung oder die venöse Stauung Ursache. Der Ausschluss dieser häufigen Ursachen und eine rechtzeitige zielgerechte Weiterleitung zu Spezialisten verkürzen ebenfalls das Leiden.
Bleibt man in regelmäßiger gefäßchirurgischer Kontrolle, verpasst man nicht den Zeitpinkt der konservativen oder operativen Hilfe um offene Beine möglichst zu vermeiden.

▼ Zeige Mehrere Informationen

Hüffertstraße 50, 34414
Warburg
13 Dezember , Mittwoch 18:00

Mehrere Events In Kürzeren Zeit

 25 Dezember , Montag
 Helmighausen, Helmighausen
 24 Dezember , Sonntag
 JOY Kassel-Calden, Calden
 06 Januar , Samstag
 Headrooms, Warburg
 24 Dezember , Sonntag
 KUBA Warburg Welda, Warburg
 13 Januar , Samstag
 Heinberghalle zu Ossendorf,
 05 Januar , Freitag
 Bürgerhaus Zierenberg, Zierenberg
 26 Dezember , Dienstag
 KUBA Warburg Welda, Warburg
 27 Dezember , Mittwoch
 Sporthalle Rasenallee Ahnatal, Weimar
 23 Dezember , Samstag
 Club Maxim, Brakel
 22 Dezember , Freitag
 KUBA Warburg Welda, Warburg
 06 Januar , Samstag
 dreifach Turnhalle Warburg, Warburg
 13 Januar , Samstag
 KUBA Warburg Welda, Warburg
 29 Dezember , Freitag
 KUBA Warburg Welda, Warburg
 25 Dezember , Montag
 JOY Kassel-Calden, Calden
 31 Dezember , Sonntag
 Sportheim SV21 Essentho, Marsberg
 31 Dezember , Sonntag
 Pfeffermintz, Warburg
 13 Januar , Samstag
 Kulturhalle Trendelburg, Trendelburg
 31 Dezember , Sonntag
 Zottels Pub, Wolfhagen
 12 Januar , Freitag
 Hotel & Restaurant Deutsche Eiche, Grebenstein
 24 Dezember , Sonntag
 Trendelburg, Trendelburg
 21 Dezember , Donnerstag
 Förderverein Gesamtschule Immenhausen, Immenhausen
 13 Januar , Samstag
 Islandpferde vom Friedrichstein, Zierenberg
 06 Januar , Samstag
 Islandpferde vom Friedrichstein, Zierenberg
 12 Januar , Freitag
 Gesundes Miteinander, Warburg
 24 Dezember , Sonntag
 Altes belgisches Kino - Bad Arolsen, Arolsen
 25 Dezember , Montag
 Waldecker Taverne, Landau
 22 Dezember , Freitag
 Altes belgisches Kino - Bad Arolsen, Arolsen
 13 Januar , Samstag
 FSZ Kassel, Calden
 03 Januar , Mittwoch
 Helios Klinikum Warburg, Warburg
 31 Dezember , Sonntag
 Wirtshaus Bruchmühle, Diemelstadt
 04 Januar , Donnerstag
 Wenigenhasungen, Wenigenhasungen
 22 Dezember , Freitag
 Stadthalle hofgeismar. Auf zum Erich von Däniken..., Hofgeismar
 16 Januar , Dienstag
 KULTURLADEN WOLFHAGEN, Wolfhagen
 12 Januar , Freitag
 Essentho, Germany, Essentho
 21 Dezember , Donnerstag
 dreifach Turnhalle Warburg, Warburg
 22 Dezember , Freitag
 Stadthalle Hofgeismar, Hofgeismar