Reysswolf / Schindtergspann / Cruizzen in Ansbach

REYSSWOLF– Die Mittelalter-­Metal-Band von
Fenris, dem ehemaligen Frontmann und Gründer der Formation Ingrimm.
Reysswolf
Dieser Name steht für einzigartigen Heavy­Rock mit historischen Instrumenten. Raue Gitarrenriffs, gepaart mit packenden Melodien von Sackpfeife, Drehleier und Schalmei, untermalt von

wuchtigen
Drums, einem donnernden Bass und dem unverwechselbaren Gesangsorgan von Frontmann Fenris. Bei REYSSWOLF sind Vollblutmusiker am Werk, die durch jahrelange Live­ und Studioerfahrung nichts dem Zufall überlassen. Die Band wurde im Januar anno 2013 von Fenris, Frank und Freya aus der Taufe gehoben. Sogleich machte sich dieses Trio ans komponieren. Die Arbeit der „Triple­Fs“ trug schon bald reiche musikalische Früchte, welche man über Internet­Plattformen wie Facebook und Reverbnation der Öffentlichkeit präsentierte.Auf positive Reaktionen musste man nicht lange warten! Zahlreiche Interview­Anfragen von einschlägigen Szenemagazinen flatterten bei den Reysswölfen herein, die Fanschar wuchs stetig an und auch Online­Radios wie Metal Only nahmen den REYSSWOLF in ihr Programm auf. Dieses Interesse kommt nicht von ungefähr. Der Name Fenris ist vielen noch von seiner Zeit bei Ingrimm geläufig, Freya von Lupus Vagabundus/Zackenflanke begeistert das Publikum schon lange auf zahllosen Mittelaltermärkten mit allerley historischem Instrumentarium. Auch Drummer Reinhard und Tieftöner Horst sind genre übergreifend bekannte Gesichter. Nach langer Suche wurde nun mit Chris Mann der neue Saitenhexer an den 7 Saiten gefunden. Dem neuen Wolf im Reysswolf Rudel wurde schon früh ein aussergewöhnliches Talent vorausgesagt. Er ist 100 % Metal und wie geschaffen mit dem Rudel von Reysswolf die Bühnen zu rocken. Dass diese Band live hervorragend funktioniert und begeistern kann, ist bei einem solchen Package
keine Frage. Diese Meute hat schon viele Bühnenbretter gesehen und hat davon noch lange nicht genug.
Der REYSSWOLF giert nach Beute!

Schindtergspann - Boarisch´ Gschloch und Geblerr
Das Schindtergspann fand sich im Januar 2016 in der südlichen Oberpfalz zusammen. Das Gespann spielt abwechslungsreichen Thrash/Death Metal, untermalt mit bayrischen Texten. Musikalisch wird auf sämtliche folkloristische Einflüsse verzichtet. Tod, Teufel, Aberglaube und uralte Ängste verbinden sich zu „Boarisch Gschloch und Geblerr“.

We are Cruizzen - we are Hellrocker! "Harte Gitarrenriffs, markante Ohrwurm-Lines, treibender Bass, peitschender Rhythmus sowie eine Stimme, die durch ihre einzigartige Aggressivität und Ausdrucksstärke zusammen mit brachialen Background-Vocals für Gänsehaut sorgt und den ungebändigten Charakter der Instrumentalfraktion der Band anführt. Dies sind die Zutaten aus denen CRUIZZEN ihre scharfen Gerichte kochen und dem Publikum heiss-kalt mit einem extra Schuss Selbstironie servieren. Um keinen Preis umständliche und komplizierte Arrangements, sondern ausschließlich brutal geradlinigen und lauten Heavyrock nach guter alter Tradition. Die Songtexte der Band erzählen mitten aus deren bewegten Leben und geben authentisch viele verrückte und bewegende Erlebnisse und Impressionen daraus preis. Ein Livekonzert live mitzuerleben lohnt sich allemal und hinterlässt garantiert bleibende Erinnerungen."

▼ Zeige Mehrere Informationen

Würzburger Landstraße 5, 91522
Ansbach
10 März , Samstag 19:00

Mehrere Events In Kürzeren Zeit

 08 September , Samstag
 Ipsheim, Ipsheim
 09 September , Sonntag
 Ammerndorf, Ammerndorf
 28 August , Dienstag
 Merkendorf, Merkendorf
 07 September , Freitag
 Landwirtschaftliche Lehranstalten Triesdorf, Weidenbach
 24 August , Freitag
 Merkendorf, Merkendorf
 27 August , Montag
 LLZ Ansbach, Ansbach
 09 September , Sonntag
 Ansbach, Ansbach
 09 September , Sonntag
 Markt Dietenhofen, Dietenhofen
 07 September , Freitag
 Stoertebeker, Ansbach
 16 September , Sonntag
 Herrieden, Herrieden
 25 August , Samstag
 Lichtenau, Lichtenau
 15 September , Samstag
 Lichtenau, Lichtenau
 02 September , Sonntag
 Raubtier und Exotenasyl Ansbach/Wallersdorf e.V., Ansbach
 16 September , Sonntag
 Hotel Dorfmühle, Lehrberg
 10 September , Montag
 LLZ Ansbach, Ansbach
 14 September , Freitag
 Ornbau, Ornbau
 08 September , Samstag
 Raubtier und Exotenasyl Ansbach/Wallersdorf e.V., Ansbach
 28 August , Dienstag
 Stadeln, Stadeln
 22 August , Mittwoch
 Fahrschule Riedel Gunzenhausen, Gunzenhausen