Satchmo goes Big Apple / Early Ellington

Axel Schlosser | Trompete
David Grottschreiber | Leitung

Keine andere Musik bringt die pure Lebensfreude der wilden Zwanzigerjahre besser auf den Punkt als der orchestrierte Jazz jener Zeit. Die hr-Bigband bläst ihm in diesem Programm neuen Lebensatem ein.

In den Zwanzigerjahren des letzten Jahrhunderts

begannen geschickte Arrangeure das überbordende Temperament des New-Orleans-Jazz auf größere Besetzungen zu übertragen. Heraus kam eine Musik, deren Durchschlagskraft sich bis heute niemand entziehen kann. Diese Arrangeure waren allen voran Fletcher Henderson und Duke Ellington in New York, die so den Bigband-Jazz auf die Welt brachten.

Während im Orchester von Fletcher Henderson Louis Armstrong den Bandmusikern das Swingen und Improvisieren beibrachte, schuf Duke Ellington seinen ganz eigenen Kosmos aus rohem Jungle-Sound und orchestraler Raffinesse. Die hr-Bigband erweckt die Musik dieser beiden Pioniere zu neuem Leben, mit Axel Schlosser als kongenialem Solisten in der Rolle von Louis Armstrong.

▼ Zeige Mehrere Informationen

Gräfin-Anna-Str. 4, 36110
Schlitz
07 Juli , Samstag 19:00

Mehrere Events In Kürzeren Zeit

 22 Dezember , Samstag
 Harley-Davidson Fulda, Fulda
 18 Dezember , Dienstag
 Hotel Esperanto Kongress- und Kulturzentrum Fulda, Fulda
 20 Dezember , Donnerstag
 Poetry Slam Fulda, Fulda
 11 Januar , Freitag
 Klinikum Fulda, Fulda