Seven | Flo Mega

SEVEN

SEVEN ist Vollblutmusiker. SEVEN ist im besten Sinne eigenwillig und unglaublich kreativ. Und das seit seinem Debüt im Jahre 2002. Mit einem DJ, einem MPC und vielen Songideen entstand„Dedicated to …“ – ein Album, das viele Händler intuitiv bei „International“ einsortierten. Auch die Redakteure

konnten sich kaum vorstellen, dass dieser Sound aus der Schweiz kommt, als SEVENs erstes Musikvideo„Please“ die Rotationslisten der Musikkanäle eroberte. Als dann noch Destiny’s Child den damals 23-jährigen Musiker aus dem Kanton Aargau im Norden der Schweiz als Support ins Zürcher Hallenstadion holten, gab es kein Halten mehr. Der ‚Soultrain’ SEVEN war ins Rollen gekommen und verbreitete langsam aber sicher das Soul-Funk-Fieber. Es folgte eine Clubtour, die bei den Besuchern zum ersten Mal das auslöste, was sich bis heute nicht geändert hat: Man will immer wiederkommen. SEVEN hat es auf Anhieb geschafft, sich als einer der Schweizer Livemusiker zu etablieren.

Der Albumnachfolger „SEVENsoul“ erschien zwei Jahre später und enterte aus dem Stand die Schweizer Charts. Auf die dazugehörige Tour von SEVEN und seiner Band kamen jetzt sogar noch mehr Leute – deutlich mehr. Währenddessen gingen auch andere kleine und große (Jungs-)Träume in Erfüllung, wie die Tatsache, dass SEVEN bereits mit diesem Album ein Konzert für Lionel Richie eröffnen durfte. Mit dem dritten Longplayer „Lovejam“ legte der Künstler seine Seele dann vollends offen; etwas, für das ihn seine Fans bis heute lieben. Das Werk, das seine Songwriter-Qualitäten auf einem ganz neuen Level präsentierte, stieg in die CH-Top-10 ein und brachte SEVEN bis in die USA. Als erster Europäer überhaupt wurde der junge Musiker eingeladen, das legendäre Sundance Filmfestival zu eröffnen.

Amerika wurde dann auch prägend für das Album „Home“. Ein halbes Jahr lang arbeitete SEVEN genau da, wo seine Stimme, seine Musik und sein Gefühl für Beats hinzugehören scheinen: in den Studios seiner Idole wieCommissioner Gordon (Lauryn Hill, Amy Winehouse), James Poyser (Erykah Badu, The Roots), Ivan ‚Orthodox’ Barias & Carvin ‚Ransum’ Haggins (D’Angelo, The Roots). Was SEVEN während dieser Sessions erleben durfte, hat seine Auffassung von Musik für immer verändert. Er hatte die Chance mit diesen Masterminds zu spielen, und Songs zu erschaffen, die ihn immer begleiten werden. Er lernte von seinen Vorbildern, um gleichzeitig zu spüren, dass er sich nicht zu verstecken braucht.

Flo Mega

Im Frühjahr 2018 geht es für Flo Mega auf exklusive BÄMS! Clubtour: kleine Bühnen, große Show, frische Sounds, neue Songs, vertraute Bekannte, bekannt originär-originelles Entertainment. Eine knallige Mixtur aus analog-digitalen Beats und Klangwelten, gepaart mit dem unverkennbaren Mega-Soul.

Zuletzt war Flo Mega im Dezember 2016 auf Tour und spielte vergangenen Sommer nur wenige, ausgesuchte Shows, unter anderem als Opener für Die Fantastischen Vier. Kommenden April wird er erstmalig die Songs seines anstehenden Albums live vor Publikum performen, ganz intim, in wenigen, ausgewählten Locations.

Die BÄMS! Clubour 2018 verspricht erneut Unterhaltung pur mit einer extra Portion musikalischem Eigensinn in allen erdenklichen Ausprägungen.

▼ Zeige Mehrere Informationen

Am Büchelter Hof 9, 51373
Leverkusen
16 November , Freitag 20:00

Mehrere Events In Kürzeren Zeit

 24 November , Samstag
 LANXESS arena, Cologne
 18 November , Sonntag
 E-Werk & Palladium Köln, Cologne
 23 November , Freitag
 Mitsubishi Electric HALLE, Düsseldorf
 12 Dezember , Mittwoch
 LANXESS arena, Cologne
 19 November , Montag
 E-Werk & Palladium Köln, Cologne
 14 Dezember , Freitag
 E-Werk & Palladium Köln, Cologne
 18 November , Sonntag
 E-Werk & Palladium Köln, Cologne
 11 Dezember , Dienstag
 E-Werk & Palladium Köln, Cologne
 08 Dezember , Samstag
 LANXESS arena, Cologne
 11 Dezember , Dienstag
 Live Music Hall, Cologne
 16 Dezember , Sonntag
 Mitsubishi Electric HALLE, Düsseldorf
 15 Dezember , Samstag
 Palladium Köln, Cologne
 23 November , Freitag
 Gebäude 9, Cologne
 15 Dezember , Samstag
 Live Music Hall, Cologne
 22 November , Donnerstag
 Cologne Fine Art, Cologne
 18 November , Sonntag
 FORUM Leverkusen, Leverkusen
 23 November , Freitag
 Mitsubishi Electric HALLE, Düsseldorf
 26 November , Montag
 GLORIA THEATER, Cologne
 08 Dezember , Samstag
 Scala Club Leverkusen, Leverkusen
 20 November , Dienstag
 GLORIA THEATER, Cologne
 23 November , Freitag
 Festhalle Hürth-Gleuel, Hürth
 15 Dezember , Samstag
 Scala Club Leverkusen, Leverkusen
 22 November , Donnerstag
 Jungle Club, Cologne
 30 November , Freitag
 FORUM Leverkusen, Leverkusen
 08 Dezember , Samstag
 Pitcher - Rock'n'Roll Headquarter Düsseldorf, Düsseldorf
 23 November , Freitag
 LANXESS arena, Cologne
 06 Dezember , Donnerstag
 Mitsubishi Electric HALLE, Düsseldorf
 29 November , Donnerstag
 Bürgerhaus Stollwerck, Cologne
 01 Dezember , Samstag
 Essigfabrik, Cologne
 24 November , Samstag
 Tank-Stelle Dormagen, Dormagen
 15 Dezember , Samstag
 Klub Berlin, Cologne
 08 Dezember , Samstag
 Gaststätte Schiller, Frechen
 24 November , Samstag
 Festhalle Hürth-Gleuel, Hürth
 01 Dezember , Samstag
 Die Kantine - Yard Club, Cologne
 18 November , Sonntag
 Erholungshaus Leverkusen, Leverkusen
 23 November , Freitag
 Cobra Solingen, Solingen