Themenabend „Sixteen Strings“ | Würzburger Hafensommer 2018

Themenabend „Sixteen Strings“

Kinga Głyk – Jazz-Sensation aus Polen

Erst 20 Jahre jung und schon die einzige Frontfrau einer Jazzband in ihrer polnischen Heimat. Die Kattowitzerin gilt schon heute als Virtuosin an der Bassgitarre und sorgt mit ihrer Musik zwischen Jazz, Blues und Funk für Aufmerksamkeit.

Kinga Glyk ist in Polen inzwischen ein Star und wird mit Sicherheit auch europäische Club- und Festivalbühnen erobern. Es ist einfach genial, was sie an ihrem Instrument kann: Worte reichen nicht aus, um diesen einzigartigen, gleichzeitig gefühl- und powervollen Sound zu beschreiben. Und so ist es nur folgerichtig, dass Kinga als die derzeit größte Jazz-Sensation auf allen sozialen Netzwerken europaweit gepriesen wird.

https://www.youtube.com/watch?v=EIJnWo0E9jA

Opal Ocean – wilde Kerle

Opal Ocean sind der Franzose Alex Champ und der Neuseeländer Nadav Tabak. Die beiden sind – zumindest musikalisch – wilde Kerle und performen einen energiegeladenen Sound. Das Duo steht für einen Paradigmenwechsel an der Akustikgitarre. Dafür schleifen sie hemmungslos die Barrieren zwischen musikalischen Stilrichtungen, fusionieren Indie, Dance, Metal und Rock mit progressivem Pop. Und das alles mit Techniken aus dem Flamenco.

https://www.youtube.com/watch?v=2Zg8SNzLjuk

▼ Zeige Mehrere Informationen

Veitshöchheimer Straße, 97080
Würzburg
21 Juli , Samstag 20:00

Mehrere Events In Kürzeren Zeit

 22 Dezember , Samstag
 Posthalle Würzburg, Würzburg
 27 Dezember , Donnerstag
 Posthalle Würzburg, Würzburg
 27 Dezember , Donnerstag
 Posthalle Würzburg, Würzburg
 30 Dezember , Sonntag
 Eußenheim, Eußenheim
 26 Dezember , Mittwoch
 Posthalle Würzburg, Würzburg
 11 Januar , Freitag
 Hotel Weisses Lamm, Veitshöchheim
 22 Dezember , Samstag
 Posthalle Würzburg, Würzburg